Technische Kunststoffe



 Werkstoffe

Acryglas extruiert, gegossen  
PA
PA   natur/schwarz/modifiziert
POM   natur/schwarz/modifiziert       
PET   natur/schwarz/modifiziert     
PTFE   natur/verstärkt     
PVDF   natur     
PVC   grau/rot/schwarz/modifiziert   
PP-H   grau/natur/modifiziert   
PE   natur/schwarz/grün   
PPE
PPE   natur
PEEK

----------------------------Lieferformen--------------------------------

Rundstäbe

Tafeln/ Platten

Hohlstäbe

Profile  

Tel. 06725 307 484     Fax. 06725 307 486


Werkstoff-Kurzzeichen   -Bezeichnung    Herausragende  Eigenschaften 
----------------------------------------------------------------------------

PA6   Polyamid 6  

zäh, hart, gute Festigkeit, hohe Formbeständigkeit ( bei Feuchteaufnahme eingeschränkt), abriebfest und gutes Dämpfungsvermögen  

PA 6 MO   PA 6 MoS2

modifiziert   zäh wie PA 6, jedoch verschleißfester und mit besseren Gleiteigenschaften   


PA 6 GF20   PA 6

mit 20% Glasfaser   mit höherer Festigkeit und steifer als PA 6  

 
PA 6 GF 30   PA 6

mit 30% Glasfaser   durch den höheren Prozentsatz des Glasfaseranteils noch fester und steifer  

PA 6 G   Polyamid-Guß

Eigenschaftsbild sehr dem PA ähnlich, jedoch härter, druck- und abriebfester; für großvolumige Teile besonders geeignet   

PA 66   Polyamid 6.6

PA mit der größten Härte, Steifheit, Abriebfestigkeit und dadurch niedrigerer Schlagzähigkeit und mechanischer Dämpfung   

PA 6.6 MoS2

modifiziert   feinkristallines Material mit verbesserten mechanischen Eigenschaften, hervorragende Verschleißwerte  

PA 66 X   PA 6.6

modifiziert   sehr gute mechanische Eigenschaften und niedrige Gleitreibung, gute UV-Beständigkeit

PA 66 GF 30   PA 6.6

mit 30% Glasfaser   mit höherer Steifig- und Festigkeit als PA 6.6  

PA 11/12   Polyamid 11/12  

sehr gutes Schlagverhalten, zäh, aufgrund sehr geringer Wasseraufnahme sehr maßstabil, hydrolysebeständig  

PA 12 GF 30   PA 12

mit 30% Glasfaser   gute Festigkeit mit geringer Feuchtigkeitsaufnahme, dadurch maßstabil

PA 46   Polyamid 4.6

hohe Wärmealterungsbeständigkeit, verschleißfest bei hoher Temperatur   


POM C   Poyacetal Copolymer

hohe Festigkeit und Steifigkeit bei guter Zähigkeit (bis -40°C), hohe Form- und Maßbeständigkeit, gutes Gleit- und Verschleißverhalten, hohe Beständigkeit gegen Lösungsmittel und Spannungsrißbildung, hydrolysefester als POM H, hervorragende Spanbarkeit   


POM H   Polyacetal Homopolymer  

Eigenschaftsbild ähnlich POM C, nicht hydrolysefest   


POM GL   POM mit Gleitmittel  

bessere Trocken- und Notlaufeigenschaften mit wesentlich niedrigerem Gleitreibungskoeffizienten als nicht modifiziertes POM, geringe Wasseraufnahme, hohe Maßstabilität   

POM HT   POM H mit PTFE

gute Gleiteigenschaften, für höhere Belastung bei größerer Gleitgeschwindigkeit geeignet   

POM GF30

POM mit 30% Glasfaser   hohe Festigkeit, geringerer Längenausdehnungskoeffizient   

PET   Polyethylenterephtalat

hohe Festigkeit und Steifigkeit, beste Dimensionsstabilität, günstiges Gleit- und Verschleißverhalten, hohe Chemikalienbeständigkeit   

PET GX   PET mit Gleitmittel

noch niedrigerer Gleitreibungskoeffizient, besonders beim Einsatz mit hohem pv-Wert zu empfehlen   

PET GF30   PET mit 30% Glasfaser  

verwindungssteif, dimensionsstabil und witterungsbeständig   

PC   Polycarbonat transparent  

hart, steif bei guter Zähigkeit, gute elektrische Isoliereigenschaften, witterungsbeständig, hohe Beständigkeit gegen energiereiche Strahlen, kerbempfindlich, neigt zu Spannungsrissen   

PC GF30   PC mit 30% Glasfaser

hohe Festigkeit und geringe Wärmeausdehnung   

PTFE   Polytetrafluorethylen

sehr hohe thermische Beständigkeit, nicht brennbar, besonders hohe Chemikalienbeständigkeit, niedrigster Reibungskoeffizient, sehr witterungsbeständig   

PVDF   Polyvinylidenfluorid  

hohe mechanische Festigkeit, Steifigkeit und Zähigkeit, relativ hohe Temperaturbeständigkeit, hohe Chemikalienbeständigkeit, physiologisch unbedenklich  

PVC H   Polyvinylchlorid

hohe Festigkeit, Steifigkeit und Härte ,licht- und bedingt wetterbeständig, gute Chemikalienbeständigkeit, schwer entflammbar nach DIN 4102 B1   

PP H   Polypropylen Homopolymer  

härter, höhere Steifigkeit und besseres Rückstellvermögen als PE, hitzebeständig mit guter chemischer Beständigkeit   

PE-HD   Polyethylen

hoher Dichte   zähes, steifes Material mit guter Abriebfestigkeit, physiologisch unbedenklich  


PE-HMW   Polyethylen hochmolekular  

hochzäh, gute Gleit- und Verschleißeigenschaften, physiologisch unbedenklich   

PE-UHMW   Polyethylen ultrahochmolekular

größte Elastizität, hervorragende Abriebfestigeit, sehr gute Schlag- und Kerbschlagzähigkeit auch bei niedrigen Temperaturen  

PPE   Polyphenylenether

hart, steif, schlagzäh, auch bei niedrigen Temperaturen, hohe Formbeständigkeit in der Wärme, geringe Wärmeausdehnung, sehr gute elektrische Isoliereigenschaften   

PPE GF30   PPE mit 30% Glasfaser

höhere mechanische Festigkeit und bessere Formbeständigkeit auch in der Wärme   

PEEK   Polyetheretherketon  

hohe Zug- und Biegefestigkeit, schlagzäh, mit konstant guten elektrischen Eigenschaften, sehr günstiges Gleitverhalten, hohe Chemikalien- und Strahlenbeständigkeit, hohe Temperaturbeständigkeit, schwer entflammbar   

PEEK GF30   PEEK mit 30% Glasfaser

höhere Festigkeit und Steifigkeit, ausgezeichnete Kriechfestigkeit bei höheren Temperaturen   


PEEK CG   PEEK mit Kohlefaser, Graphit und PTFE

höhere mechanische Festigkeit, verbesserte Abriebfestigkeit mit niedriger Gleitreibungszahl 

 

Michael Rust

Marie-Curie-Str. 6
55435 Gau-Algesheim

Telefon: 06725 307484

Fax:       06725 307486

Email:   rust@rust-gruppe.de

Unsere Bürozeiten

8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Referenzen

Machen Sie sich ein Bild von unserer Arbeit und lernen Sie einige Kunden kennen, für die wir im Einsatz sind. Referenzen